In sechs spannenden Vorträgen internationaler Speaker wird in diesem Symposium ein gemeinsames Ziel verfolgt: „Sichere Anwendung moderner Methoden des Erdbebeningenieruwesens“. Die Keynote Lecture von Ricardo Medina, SGH Simpson Gumpertz & Heger Inc., wird in die Thematik einführen und dient als Diskussionsgrundlage für den weiteren Nachmittag.

Moderation:

Christoph Adam, Universität Innsbruck

Günther Achs, FCP ZT GmbH

Begrüßung:

Robert Schedler, VCE ZT GmbH

Wilhelm Reismann, ÖIAV

Programm:

Download