Plattform 4.0 – Planen. Bauen. Betreiben.

Von 2016 bis 2019 haben über 300 Expert/innen mitgewirkt, im Rahmen der Plattform 4.0 die Digitalisierung von Planen, Bauen und Betreiben in Österreich zu initiieren und voranzutreiben. 14 Schriften und eine Roadmap wurden verfasst und sind auf dieser Website online abzurufen.

Ab Herbst 2020 betreibt der OIAV die Plattform 4.0.

Fokus der Arbeit im Rahmen der Plattform 4.0 wird sein,

  • den Wirtschaftsstandort Österreich zum Thema Digitalisierung
  • von Planen, Bauen und Betreiben zu unterstützen,
  • Impulse für die Zukunft zu setzen und
  • Handlungsempfehlungen auszuarbeiten.

Das Thema entwickelt sich dynamisch, regelmäßige Aktualisierung ist notwendig.

Der OIAV unterstützt im Rahmen der Plattform 4.0 die Arbeitsgruppe öffentlicher Auftraggeber und das Forschungsprojekt SYSDIGI Systematik Digital unterstützter Bauprojekte.

Sollten Sie Interesse an diesen Themen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Leitung
Univ. Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn.  Gerald Goger gerald.goger@tuwien.ac.at und
Hon. Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Wilhelm Reismann w.reismann@oiav.at

Unsere Schriften auf einen Klick

  1. Thesen zur Zukunft des Bauens: PDF
  2. Visionen auf längere Sicht: PDF
  3. Die Zukunft der Bauprozesse – Analyse und Vorschläge zu kurzfristigen Verbesserungen: PDF | E-Paper
  4. Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Bauwirtschaft
  5. BIM Pilotprojekt ÖBB Bahnhof Lavanttal
  6. BIM in Tunnelling
  7. BIM und DIGI in der Lehre, Beispiele aus Skandinavien und Österreich
  8. Begriffe zu BIM und Digitalisierung
  9. BIM in der Praxis – Fokus Tiefbau und Infrastruktur
  10. BIM in der Praxis – Fokus Hochbau und Haustechnik
  11. Digitale Dokumentation und Beweissicherung
  12. BIM in der Praxis – Auftraggeber-Informations-Anforderungen AIA
  13. BIM in der Praxis – Digitalisierung und Recht
  14. AVVA radikal – digital

Roadmap
Digitalisierung von Planen, Bauen und Betreiben in Österreich

  • Ausgaben April und September 2018
  • Positionspapier Februar 2019