Liegenschafts-Ankaufs-Portal

Eine bemerkenswerte Innovation:

Liegenschafts-Ankaufs-Portal

Jörg Buß

pricehubble

Das Liegenschafts-Ankaufs-Portal stellt für Immobilienunternehmen eine deutliche Vereinfachung des Prozesses im Erwerb von Immobilien dar. Sobald ein Angebot für den Erwerb einer Immobilie eingeht, wird die Adresse ins System eingepflegt. Der Nutzer erhält dann sämtliche relevanten Daten (Grundstückskataster, Baugenehmigungen, Infrastruktur, Umweltrisken, etc.) vollautomatisch ins System. Die gesamte Kalkulation wird ebenfalls erfasst, der Renditerechner wurde in Kooperation mit namhaften Bauträgern entwickelt.

Das System ermöglicht vollautomatisiert perfekte Präsentationen, die für die unterschiedlichen Stakeholder individuell adaptiert werden können (Banken, Architekten, Nutzer, etc.). Mit der Einbindung ders auf künstlicher Intelligenz basierenden, automatisierten Preisberechnung lassen sich sowohl für den Ankauf der Liegenschaft als auch für den Verkauf oder die Vermietung der neu entstehenden Einheiten die Marktpreise berechnen. Ebenfalls integriert ist ein CRM- System, das nahtlos Kontakte und eine perfekte, historisch nachvollziehbare Übersicht aller Aktivitäten bietet.

(c) Thomas Schwinn

Jörg Buß, PriceHubble Österreich

Persönliche Erfahrung

Viele Bauträger arbeiten nach wie vor mit Excel Sheets, Powerpoint und dem klassischen E-Mail. Dabei gehen oft wichtige Informationen verloren (z.B. MitarbeiterInwechsel).

Der erhoffte Nutzen

Benchmarking, bessere Kommunikation, einheitliche Dokumentenablage nach dem gif 2.0-Standard und Grundlage für zukünftige strategische Vorgangsweisen im Immobilienerwerb.

Risiken, Herausforderungen

Jeden Tag kommen neue, mögliche Daten rund um die Immobilie dazu (Soziodemografie, Preisentwicklungen, wirtschaftliche Rahmenbedingungen), die laufend in das System eingearbeitet werden müssen, um es aktuell zu halten.

Was könnte der ÖIAV tun?

Datentransparenz in jeder Hinsicht ist ein wichtiger Schritt, um im Zeitalter der Digitalisierung die Grundlage für möglichen Erfolg zu schaffen. Die richtigen Schritte anzustoßen und eine Plattform für Austausch zu bieten, ist Kernaufgabe einer Vereinigung, wie sie der ÖIAV ist.

Mehr Informationen:

Bitte kontaktieren Sie mich unter
joerg.buss@pricehubble.com