Zeugnisübergabe mittels Roboterarm

Geschrieben am

Zeugnisübergabe mittels Roboterarm – eine unvorstellbare Situation … vor Corona! Macht das Beispiel der HTL Kaindorf für die Zukunft Schule?

 

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Matura – die Feierlichkeiten zur Übergabe der Zeugnisse wurden im Jahr 2020 völlig neugestaltet.

Dank der Idee des Werkstättenleiters St.Rat Ing. Dipl.-Päd. Reinhard Semlitsch und der Unterstützung des Direktors, Hofrat Mag. Günter Schweigler konnten Schüler der Fachrichtung Automatisierungstechnik einen, im Unterricht ohnehin regelmäßig verwendeten Roboterarm, für die Übergabe der Zeugnisse entsprechend programmieren. „Trotz Einhaltung der Abstandsregeln war so eine wunderbare Abschlussfeier für die Maturant_innen samt Familien und Lehrkörper möglich. Durch den Roboterarm wurde die Feier zu einer besonderen und unvergesslichen Veranstaltung“, so die überglückliche Maturantin Sarah Vezonik, der Fachrichtung Mechatronik.