Gerald Wagenhofer – Technik und IT affiner Unternehmensberater

Geschrieben am

Menschen und ihre Leistungen- Impulse für unsere Zukunft (4)

Berater, die nur beraten, und nichts bewirken, haben keine Bedeutung für unsere Zukunft.

So klar und einfach muss man das sagen. Nur aus der konkreten Umsetzung kommt die Erfahrung, was geht, was wie lange braucht, was wieviel kostet, wen man dazu braucht. Man muss die Prozesse hinter allem erkennen und beherrschen. Dann bringt man die Dinge auf den Punkt. Und punktgenau muss man ansetzen, will man effizient sein, um bisweilen das Unmögliche zu schaffen.

 

Zufälle entscheiden das Leben. Und was man daraus macht. So auch in der Zusammenarbeit mit der Burghauptmannschaft, im Wirken für das Kulturerbe, für die European Cultural Heritage Academy, gemeinsam mit Burghauptmann Sahl und seinem Team.

 

Impulse für die Zukunft?

Innovation so umsetzen, dass sie auch ökonomisch nachhaltig selbsterhaltend ist.

Nur dann kann sie wirken.

Zu Beginn braucht es Forschung, Anstoss, auch finanziell.

 

Beispiel?

Das EU-Projekt „INCREAS – Innovation und kreative Lösungen für Cultural Heritage“

Umfassende, oft radikal neue Ansätze finden, was man bei allem Bewahren mit Kulturerbe alles machen kann. Angewandte Forschung muss sich aus der konkreten Herausforderung entwickeln, um zu sinnvollen Lösungen zu gelangen. Die Grundlagenforschung liefert uns die Basis dazu. Dazu braucht es sehr konkrete Interaktion.

 

Will man mit der innovativen Technologie von BIG DATA die jahrhundertealten Schätze des Kulturerbes heben und nutzbar machen, kann man das ohne die Technologie nicht tun. Ohne das historisch gewachsene Spezialwissen nützt die Technologie nichts. Welten prallen aufeinander. Es soll aber kein Aufprallen sein, sondern gegenseitiges Durchdringen. Dabei geht es um Archive ebenso wie um Handwerkskunst. Dazu kann Österreich viel beitragen. Darum sind wir in vielen europäischen Projekten federführend. Historisches Erbe zum Leben bringen, so dass es sich selber tragen kann. Sie werden in Ihrer Umgebung viele gute Beispiele finden. Und viele noch nicht erweckte Schätze.

 

Was der OIAV tun kann?

Themen wecken, die andere nicht ansprechen können. Aus welchen Gründen immer. Dann kann man aufspringen und zu Lösungen beitragen.

 

Mehr?

https://www.ubw-consulting.eu/

https://de.wikipedia.org/wiki/Six_Sigma

https://europa.eu/cultural-heritage/about_en.html

https://www.burghauptmannschaft.at/php/portal.php

Gerald Wagenhofer

Unternehmensberater; Trainer und Coach bei Lean Six Sigma

Schweizertor mit Europäischem Kulturerbesiegel